Sorglos Strom

Alle Erfahrungsberichte

Sorglos Strom

100% Würde hier nochmal einkaufen

Bewertungen, Beschwerden und Kundenerfahrungen Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Lesen Sie hier unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Erfahren Sie mehr über den besten Laden um Ihre (online) Bestellung zu tätigen! Lesen Sie unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Alle zusammen bestimmen welche Shops der Mühe wert sind und welche nicht!

Im Rampenlicht: Was sagen unsere Kunden?

Alle Erfahrungsberichte (1)

  • Noch keine Rezensionen!

    Finden Sie Unternehmen, mit denen Sie bereits Erfahrungen gesammelt haben und schreiben Sie über die Firmen und Shops Ihre persönliche Bewertung! Ihre Bewertungen tragen einem transparanteren Markt bei und motivieren die Unternehmen zuverlässiger zu arbeiten..

  • Bestellen

    Service

    Preis

    Lieferung

    Würde hier nochmal einkaufen
    Insgesamt

    1

    1)


Anderen haben sich auch angesehen

Mainova Firmenlogo für Erfahrungen zu Stromanbietern und Energiedienstleister
Mainova
0 erfahrungen

Energie wird für das Funktionieren der täglichen Aktivitäten in Haushalten, Organisationen, Fabriken und Unternehmen benötigt. ...

Innogy Firmenlogo für Erfahrungen zu Stromanbietern und Energiedienstleister
innogy
1 erfahrungen

Die Suche nach einem guten Energieanbieter kann recht langwierig sein und oftmals wechseln wir am Ende doch wieder zu einem anderen Anbieter, der u...

Sorglos Strom

Heutzutage geht nichts mehr ohne Strom. Morgens im Bad ist es die elektrische Zahnbürste oder der Rasierer, der Föhn oder der Lockenstab. In der Küche schmeißen wir die Kaffeemaschine an oder kochen uns Tee, während das Radio läuft und wir das Handy noch schnell auf 100% bringen, bevor wir das Haus verlassen. Den ganzen tag über beziehen wir Strom für den Computer auf der Arbeit, die Lampen an der Decke, die Mikrowelle und den Sandwichmaker. Die Liste der Geräte, die Strom verbrauchen ist lang. Und die meisten dieser Geräte sind aus unserem Alltag nicht mehr hinwegzudenken. Strom ist ein essentieller Bestandteil unseres Lebens geworden. Und auch ohne Gas würden wir schnell merken, wie unangenehm kalt der Winter doch ist. Kurzum: der tägliche Verbrauch an Strom und Gas ist immens hoch. Natürlich gibt es sparsame Geräte, die die Kosten reduzieren können. Aber ein günstiger Stromanbieter ist immer noch die beste Lösung. Doch davon gibt es auch viele und nicht alle halten tatsächlich, was sie versprechen. Da es oft Mindestvertragslaufzeiten gibt, möchte man sich ungern auf etwas einlassen, das man dann nicht mehr so schnell wieder loswird. In diesem Fall ist es hilfreich vor dem Abschließen eines Vertrages die Meinungen von anderen Kunden zu lesen, die bei dem entsprechenden Anbieter schon Strom oder Gas bezogen haben. Waren diese zufrieden oder haben sie am Ende draufgezahlt? Wie war der Kundenservice des Anbieters? Kam es zu Leistungsausfällen? Das alles können Sie in den Berichten hier auf ErfahrungenScout nachlesen und sich so gründlich informieren, bevor Sie zu diesem Anbieter wechseln.

Über Sorglos Strom
Sorglos Strom gehört zur Energy2day GmbH. Dabei handelt es sich um einen Energieversorger mit Sitz in München, der knapp 7.000 Postleitzahlen mit Energie beliefert. Auf der Webseite kann man unter Eingabe der Postleitzahl, der Personenzahl im Haushalt und dem Jahresverbrauch ein persönliches Angebot erstellen lassen. Laut eigenen Angaben übernimmt Sorglos Strom bei einem Wechsel alle Formalitäten, ohne dass man beim bisherigen Anbieter kündigen muss.


Leistungen und Tarife
Sorglos Strom verspricht günstigen Strom zu jeder Zeit. Die Berechnungsgrundlage ergibt sich aus dem, was tatsächlich verbraucht wird, man schließt keine Pakete ab. Bei dem Anbieter finden sich 5 Strom-Tarife und ein Gas-Tarif. Die Strom-Tarife unterteilen sich in Graustrom und Ökostrom. Unterschieden wird bei beiden danach, ob man sich ein individuelles Angebot für den eigenen Haushalt erstellen lässt, oder ob man auf den allgemeinen Spartarif setzt. Der Ökostrom kommt zu 100% aus Wasserkraft. Der Ökostrom unterscheidet sich preislich vom Graustrom nur durch 1 bis 1,50 Euro pro Monat. Der Anbieter verspricht bei allen Tarifen 3 bis 6 Monate Preisgarantie. Das bedeutet, dass innerhalb dieser Zeit keine Preiserhöhung vorgenommen wird, auch wenn der Grundversorger dies tut.

Meinungen
Haben Sie bereits zu diesem Anbieter gewechselt und sind Sie mit dem Angebot zufrieden? Bezahlen Sie tatsächlich weniger oder lauern versteckte Preisfallen im Vertrag? Wie ist der Kundenservice des Anbieters? Ist er gut erreichbar oder verbringen Sie viel Zeit in der Warteschleife? Und wie ausführlich wird auf Ihre Fragen eingegangen? Schreiben Sie hier von Ihren Erfahrungen und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen!