ErfahrungenScout
    Unternehmen (3)

    Sparen

    Es ist nicht für jeden einfach zu sparen, in der Tat, diejenigen die mit der Gabe der Organisation geboren wurden, scheinen wenige zu sein in einer Welt die sich mit unerreichbarer Geschwindigkeit bewegt. Es ist für uns alle unmöglich, ein mehr oder weniger sorgloses Leben zu führen, natürlich ohne auf andere Themen einzugehen, die mehr Raum und Analyse verdienen. Nehmen wir an, dass ein großer Prozentsatz der Europäer ein friedliches Leben geführt hat. Wir hätten uns nie vorstellen können, dass sich in weniger als einem Jahr die Wahrnehmung von Sicherheit, Wohlbefinden und Ruhe so abrupt ändern würde. Keine aktuelle Generation hat jemals auch nur annähernd die Auswirkungen einer Pandemie erlebt.

    Diejenigen, die Kapital gespart hatten, konnten zweifellos wirtschaftlich etwas ruhiger sein, obwohl der Coronavirus uns alle in verschiedener Hinsicht destabilisiert hat. Eine der großen Unsicherheiten des vergangenen Jahres war, was passieren würde wenn uns plötzlich die Arbeit, das Geld und die Möglichkeiten ausgehen würden. Die Kundenrezensionen, die wir auf erfahrungenscout.ch gesammelt haben, zeigen uns, dass das Thema Sparen heute relevanter ist als noch vor einem Jahr.

    Tipps für den Spar Anfänger

    Sparen ist eine gesunde Gewohnheit. Es ist wahrscheinlich nicht Ihre Stärke, aber wie jede Gewohnheit, ist es nicht unmöglich zu schaffen. Im Folgenden haben wir einige Tipps zusammengestellt, die sehr nützlich sein werden, wenn Sie gerade erst mit dem Sparen beginnen:

    Setzen Sie sich ein erreichbares Ziel. Es ist wichtig, dass Sie definieren, in was Sie das gesparte Vermögen investieren wollen. Um ein Beispiel zu nennen: ein neues Telefon. Wenn Sie eine bestimmte monatliche Summe sparen, der Moment in dem Sie genug Geld gespart haben, um sich ein neues Telefon zu kaufen, ist entscheidend, um Ihr Denksystem zu stimulieren. Zu diesem Zeitpunkt wissen Sie, dass Sie es schaffen können, und Sie haben bereits eine Sparmethode etabliert, die es Ihnen ermöglicht mit Zuversicht und Begeisterung weiter zu sparen.

    Optimieren Sie Ihre Zeit, indem Sie feste Termine zum Sparen festlegen. Sie können sogar ein weiteres Konto eröffnen und über Ihre Bank den eingestellten Betrag automatisch eintreffen lassen. So können Sie Disziplin erzeugen.

    Machen Sie eine Liste der fixen Ausgaben und entscheiden Sie, wie viel über diesem Betrag Sie wirklich ausgeben müssen. Anhand der Listen können Sie sich ein Bild von Ihren tatsächlichen Bedürfnissen machen und wissen auch, wie viel Geld Sie für unnötige Dinge ausgeben.

    Recyceln Sie so viel wie möglich. Wenn Sie wiederverwendbare Taschen zum Einkaufen mitnehmen oder Ihr Essen mit eigenen Verpackungsbehältern zubereiten, können Sie mehr sparen, als Sie denken. Wann immer Sie können, bereiten Sie Ihr eigenes Essen zu.

    Geld, das für Sie arbeitet

    Wir werden diese Idee von der vorherigen Liste trennen, denn Investitionen sind nicht nur eine andere Art zu sparen, sondern es ist Ihr Geld, das sich selbst ausspielt während Sie schlafen, arbeiten oder einfach nur ausruhen.

    Technologie und Virtualität haben uns viele Werkzeuge gebracht, die unsere Zeit optimieren und uns nicht nur Kapital, sondern auch Energie und Zeit sparen lassen, wie z.B. virtuelle Banken wie comdirect, bei denen Sie Ihre Transaktionen von zu Hause aus tätigen können.