YogaMeHome

Alle Erfahrungsberichte

YogaMeHome

100% Würde hier nochmal einkaufen

Bewertungen, Beschwerden und Kundenerfahrungen Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Lesen Sie hier unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Erfahren Sie mehr über den besten Laden um Ihre (online) Bestellung zu tätigen! Lesen Sie unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Alle zusammen bestimmen welche Shops der Mühe wert sind und welche nicht!

Alle Erfahrungsberichte (0)

  • Noch keine Rezensionen!

    Finden Sie Unternehmen, mit denen Sie bereits Erfahrungen gesammelt haben und schreiben Sie über die Firmen und Shops Ihre persönliche Bewertung! Ihre Bewertungen tragen einem transparanteren Markt bei und motivieren die Unternehmen zuverlässiger zu arbeiten..

Anderen haben sich auch angesehen

SportScheck Firmenlogo für Erfahrungen zu Online-Shopping Kleidung & Schuhe kaufen products

SportScheck

1 erfahrungen

Sport und Fitness sind Ihre Leidenschaft? Sie gehen gerne campen, wandern, tauchen, schwimmen, laufen? Sie sind immer in Bewegung? Dann brauchen Si...

Exante Firmenlogo für Erfahrungen zu Ernährungs- und Gesundheitsprodukten

Exante

2 erfahrungen

Wenn Sie Gewicht verlieren möchten oder einfach ein bisschen gesünder leben möchten, dann gibt es eine große Auswahl an Untern...

YogaMeHome

Yoga hält nicht nur körperlich fit, sondern bringt auch Ihre Seele ins Gleichgewicht. Einige Yogaübungen (Asana) sind sehr leicht aufgebaut und lassen sich von jedem Einsteiger meistern, während einige doch etwas mehr Übung erfordern. Doch wo lernen Sie am besten Yoga? Mittlerweile gibt es in jedem Ort Yogaklassen, doch lassen sich solcherlei Yogastunden nicht immer gut in den Alltag einbinden. Obschon es ratsam ist, mindestens ein- oder zweimal bei einer Yogaklasse mit einem Lehrer persönlich teilgenommen zu haben, können Sie Yoga auch eigentlich vom Komfort Ihres eigenen Domizils aus erlernen. Von Zuhause aus haben Sie zudem die Möglichkeit, wesentlich mehr über Yoga zu lernen. Es sind nicht nur ein paar praktische Übungen für Ihre Gesundheit, sondern umfasst Yoga auch Meditation sowie die gesunde Ernährung nach Ayurveda. All dies kann Ihnen eine Yogaklasse vor Ort nicht nahebringen. YogaMeHome kann Ihnen all dies jedoch bieten. Wenn Sie mehr über YogaMeHome erfahren möchten, lesen Sie bitte weiter.

 

Über YogaMeHome

YogaMeHome entstand, nachdem Philipp Strohm 2001 in Indien auf Reisen war und Yoga kennenlernte. In Indien sowie in Nepal ist Yoga ein fester Bestandteil der Kultur, um sein seelisches Gleichgewicht und gleichzeitig die körperliche Fitness zu fördern. Sein neu errungenes Wissen wollte Philipp unbedingt nach Deutschland bringen und es so vielen Menschen wie nur möglich auf günstigem Wege nahebringen. So entstand YogaMeHome als unabhängige Plattform im Jahr 2012, auf der mittlerweile mehrere Yogalehrer und Yogalehrerinnen Ihnen per Videos die Kunst des Yogas direkt in Ihre vier Wände bringt. Darunter befinden sich nicht nur Yogatraining, sondern auch Meditationssessions sowie Vorträge zur Abrundung des Gesamtangebots. 

 

Das Angebot von YogaMeHome

YogaMeHome lehrt Ihnen alles, was Sie zu Yoga wissen müssen. Bei Yoga handelt es sich nicht nur um Dehnübungen, sondern steht hinter Yoga auch ein spiritueller Aspekt für das Gleichgewicht Ihrer Seele sowie ein Ernährungsaspekt. Dafür stehen Ihnen bei YogaMeHome diverse Programme zur Verfügung, die praktische Übungen, Vorträge sowie theoretische Grundlagen vermitteln. Bei jedem Programm vermerkt YogaMeHome, für wen es jeweils geeignet ist (Anfänger, Fortgeschrittene oder alle) und wie lange sie dauern in Minutenangaben sowie über welchen Zeitraum sich die Programme erstrecken (z. B. 10 Tage). Unter den angebotenen Programmen von YogaMeHome befinden sich unter anderem Ashtanga für Einsteiger, Kundalini Yoga für Anfänger, Beckenboden Training, Pro Age Yoga, Thai Yoga Massage, Yoga fürs Gesicht, Yoga speziell für den Rücken, Yoga für Ängste sowie Vorträge über Ayurveda, Achtsamkeit oder auch Mitgefühl. Es stehen Ihnen jedoch auch einzelne Videos zur Ansicht zur Verfügung, die Sie nach Tutorials, für Schwangere, Yoga-Therapie, Asana-Klassen, Pranayama, Meditation oder Vorträge filtern können. Auf der Plattform von YogaMeHome haben Sie zudem die Gelegenheit, die einzelnen Lehrer näher kennenzulernen und sich anhand des Blogs über weitere Themen rund um Yoga zu informieren. Das Angebot von YogaMeHome können Sie 7 Tage lang gratis nutzen und sich anschliessend für eines von drei Abomodellen entscheiden. 

 

Ihre Erfahrungen mit YogaMeHome

Haben Sie bereits bei YogaMeHome Yoga praktiziert? Dann möchten wir gerne von Ihnen hören. Schreiben Sie uns Ihre Kundenbewertung, wie zufrieden Sie mit YogaMeHome sind.

Wie gut sind der Service und die Trainingsvideos von YogaMeHome wirklich? Lesen Sie Kundenrezensionen über YogaMeHome auf ErfahrungenScout.ch.